Lohnbuchhaltung

Kaum eine laufende buchhalterische Tätigkeit im Unternehmen erfordert größere fachliche Ressourcen als die Lohnbuchhaltung.

Anspruch

Vor Jahren bestand noch die Möglichkeit, die Gehälter der Mitarbeiter manuell abzurechnen.

Heute ist die Erstellung einer Lohnabrechnung ohne den Einsatz von EDV nicht mehr zu leisten. Dennoch ist aufgrund der hochkomplexen Materie keine wirkliche Vereinfachung eingetreten.

Datenflut

Es bedarf hochmotivierte Spezialisten, um der gesetzlich geforderten Datenflut Herr zu werden. Personaldaten sind zur Erstellung von Lohnabrechnungen nach den Erfordernissen der Finanzverwaltung, der Sozialversicherungsträger und den Berufsgenossenschaften zu erfassen

Datenfluss

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass der erforderliche Datenverkehr ausschließlich auf elektronischem Weg stattzufinden hat. Damit haben zur Erstellung von Lohnabrechnungen Rechenmaschine und Telefax endgültig ausgedient.

Wir garantieren eine zu jedem Zeitpunkt geschützte Datenübertragung – mit Sicherheit.

Finanzbuchhaltungen
Steuerliche Beratung
Menü